News

20.04.2017

Blau und Gelb – passend zu den schwedischen Landesfarben – sind die VARTA element Batteriespeicher schon. Nun kommen sie bei IKEA Schweiz ins Produktsortiment. Ab sofort können Kunden die Speicher bestellen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag zwischen VARTA Storage und Helion Solar wurde jetzt unterzeichnet.weiter lesen

05.04.2017

Die VARTA Storage GmbH, Tochterunternehmen der VARTA AG, will ihre Vertriebsaktivitäten nach Afrika ausdehnen. Geschäftsführer der Firmen O&L Energy, Tochtergesellschaft der Olthaver & List Group (O&L) aus Namibia und des deutschen Unternehmens Cronimet Power Solutions waren jetzt zu Besuch bei VARTA Storage in Nördlingen und informierten sich über die neuesten Entwicklungen bei Batteriespeichern. Die Energiespeicher von VARTA Storage sollen helfen, weiteren Strompreissteigerungen in Namibia langfristig vorzubeugen und das Stromnetz zu stabilisieren.weiter lesen

02.03.2017

In der jährlichen Befragung von EuPD Research sprechen deutsche Installateure VARTA Storage ihr Vertrauen aus. Dafür wird dem Hersteller von Energiespeichersystemen nun das Siegel „Top Brand PV Storage 2017“ verliehen. Bereits 2016 konnte sich das bayerische Unternehmen über die Auszeichnung freuen.weiter lesen

23.02.2017

Markteintritt von Bozen bis Brindisi erfolgreich – Produktportfolio soll erweitert werden.
Bereits wenige Monate nach dem Markteintritt in Italien im Oktober 2016 schreibt VARTA Storage mit seinen Heimspeichern eine Erfolgsgeschichte. Durch Aufträge aus Italien verzeichnet die Residential-Sparte der bayerischen VARTA Storage GmbH ein Umsatzplus von 30 Prozent. Bereits 400 Speicher wurden an den italienischen Großhandel verkauft. Besonders gefragt sind die Modelle der Serie element. weiter lesen

10.11.2016

Unternehmensgruppe VARTA Microbattery / VARTA Storage auf der Medica 2016. Leistungsstarke Mikrobatterien, standardisierte und kundenspezifische Power Packs, sowie Wasserstoff-Gaserzeugungszellen zeigt die Unternehmensgruppe VARTA Storage / VARTA Microbattery GmbH auf der diesjährigen Medica vom 14. bis 17. November 2016 in Düsseldorf. Auf der Weltleitmesse der Medizinbranche ist VARTA in Halle 15 am Messestand A23 zu finden. „Die Medizintechnik ist ein zunehmend wichtiges Anwendungsfeld unserer Lithium-Ionen Batterien“, sagt Herbert Schein, Vorstandsvorsitzender der VARTA AG. „Sicherheit und Langlebigkeit stehen dabei für uns im Fokus.“ weiter lesen

09.11.2016

Varta Storage expandiert nach Italien: Seit Oktober 2016 bietet der bayerische Speicherhersteller zwischen den Südalpen und Sizilien den VARTA element mit bis zu 9,6 kWh Batteriekapazität und integriertem Wechselrichter an. Neben moderner Technik setzt das Unternehmen auf ansprechendes Design. Der Lithium-Ionen-Speicher wird in sechs verschiedenen Farben angeboten.weiter lesen

26.10.2016

VARTA Microbattery/VARTA Storage Unternehmensgruppe auf der Electronica 2016: • Neues CoinPower Modell • CellPack BLOX für individuelle Batterielösungen weiter lesen

11.10.2016

Projektpartner TU München, VARTA Storage, ZAE und Kraftwerke Haag feiern am 14. Oktober 2016 am Großspeicher Energy Neighbor in Moosham – „Leuchtturmprojekt mit Strahlkraft“ laut Herbert Schein, CEO VARTA Storageweiter lesen

06.10.2016

Höhere Eigenversorgung dank intelligenter Stromspeicher weiter lesen

29.09.2016

Mit der neuen VARTA Storage App mobil Speicher- und Energiedaten einsehen und steuernweiter lesen

15.08.2016

VARTA Connect jetzt mit noch mehr Anwendungen vernetztweiter lesen

21.07.2016

Solaranlagen und Batteriespeicher aus einer Handweiter lesen

08.07.2016

Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) war eine 18-köpfige Delegation aus Uganda am Mittwochvormittag zu VARTA Storage GmbH nach Nördlingen gereist.weiter lesen

21.06.2016

Die Speicherserie VARTA element wird modular erweiterbarweiter lesen

15.06.2016

Familie Schuhmann zeigt, wie sich Speicher in der Praxis bewähren. 34.000 Energiespeicher sind laut einer aktuellen Studie der RWTH Aachen in Deutschland bereits installiert. Immer mehr Hausbesitzer möchten unabhängig von Energieversorgern werden und sich aktiv für den Umweltschutz einsetzen. Familie Schuhmann aus dem bayerischen Höchstädt bei Augsburg ist mit einer PV-Anlage und einem VARTA Storage-Energiespeicher bereits fast autark und würde sich jederzeit wieder dafür entscheiden. Energiespeicher sind auch das Topthema auf der Leitmesse Intersolar Europe vom 22. bis 24. Juni 2016 in München. weiter lesen

09.06.2016

Das neue digitale Nachschlagewerk beinhaltet 3D-Design Dateien, technische Informationen und Zertifikationen. Für den OEM bedeutet das: ideale Voraussetzungen, um standardisierte Lithium-Ionen-Akkus zu integrieren.weiter lesen

19.05.2016

Am 29. Mai 2016 findet die jährliche GreenTec Awards-Gala in München statt. Zum neunten Mal wird der Grüne Teppich für rund 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Unterhaltung ausgerollt. Strom für die Gala-Bühne liefert ein Energiespeicher von VARTA Storage, der tagsüber produzierten Sonnenstrom für die abendliche Veranstaltung zur Verfügung stellt. Der Batteriehersteller ist seit 2013 Sponsor des begehrten europäischen Umweltpreises und Herbert Schein, CEO der VARTA Microbattery / VARTA Storage Unternehmensgruppe, seitdem Jurymitglied.weiter lesen

02.05.2016

Die Firma WALTER konzept aus Ellwangen-Killingen veranstaltet in Kooperation mit VARTA Storage eine Reihe von Informationsveranstaltungen zum Thema Energieeffizienz. Wir laden Sie ein, teilzunehmen. Nachdem die ersten beiden Veranstaltungen direkt bei WALTER konzept in Ellwangen-Killingen stattfanden, gibt es nun eine weitere Veranstaltung im Landkreis Heidenheim.
Im Rahmen dieser Veranstaltungen können Sie sich über neue Möglichkeiten der Eigenenergie-Erzeugung in Verbindung mit Stromspeichern informieren. Wir erläutern Ihnen in kurzen Vorträgen und an konkreten Beispielen die Einsparmöglichkeiten durch eine Eigenstrom-Erzeugungsanlage und stellen Ihnen die dafür benötigte Technik vor.
Für Fragen und Diskussionen stehen die Mitarbeiter der Firmen WALTER konzept im Anschluss an die Vorträge sehr gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihren Besuch am  Montag, der 09. Mai 2016 ab 19.00 Uhr im Gasthof -Hotel Zum Kreuz in Steinheim.

weiter lesen

25.04.2016

Neuer Batteriespeicher VARTA element 9 erstmals auf Bochumer Partnertreff zu sehenweiter lesen

20.04.2016

Komplettes Speicherportfolio. VARTA Storage zeigt auf der diesjährigen Intersolar und begleitenden ees Europe vom 22. bis 24. Juni 2016 in München sein gesamtes Portfolio an Energiespeichern für Privathaushalte sowie Lösungen für ein intelligentes Energiemanagement. weiter lesen

06.04.2016

Die Firma WALTER konzept aus Ellwangen-Killingen veranstaltet in Kooperation mit VARTA Storage eine Reihe von Informationsveranstaltungen zum Thema Energieeffizienz. Wir laden Sie ein, teilzunehmen.
Im Rahmen dieser Veranstaltungen können Sie sich über neue Möglichkeiten der Eigenenergie-Erzeugung in Verbindung mit Stromspeichern informieren. Wir erläutern Ihnen in kurzen Vorträgen und an konkreten Beispielen die Einsparmöglichkeiten durch eine Eigenstrom-Erzeugungsanlage und stellen Ihnen die dafür benötigte Technik vor.
Es besteht die Möglichkeit, eine Musteranlage mit Stromspeicher, Solaranlage und Solar-Carport mit Ladesäule für Elektrofahrzeuge direkt vor Ort zu besichtigen.
Für Fragen und Diskussionen stehen die Mitarbeiter der Firmen WALTER konzept und VARTA Storage im Anschluss an die Vorträge sehr gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihren Besuch am  Dienstag, der 12. April 2016 und Donnerstag, der 21. April 2016, je ab 18.00 Uhr bei WALTER konzept in Killingen.  

weiter lesen

31.03.2016

Einstiegsspeicher VARTA element mit mehr Leistung und Kapazität. VARTA Storage erweitert seine erfolgreiche Produktserie VARTA element um einen weiteren Batteriespeicher: VARTA element 9 mit einer Kapazität von 9,6 kWh ist ab 1. April 2016 verfügbar und ist sofort lieferbar. Das Komplettsystem mit integriertem Wechselrichter sowie Batterie- und Energiemanagement-system ist förderfähig nach der neuen KfW-Speicherförderung.weiter lesen

14.03.2016

In der jährlichen, unabhängigen Befragung von EuPD Research sprechen deutsche Installateure dem Speicherhersteller VARTA Storage ihr Vertrauen aus. Dafür wird dem Hersteller aus Nördlingen nun das Siegel „Top Brand PV Storage“ verliehen. weiter lesen

02.03.2016

VARTA Storage erwartet neuen Schwung für die Energiewende im Eigenheim. Die neue Förderrichtlinie für Energiespeichersysteme sieht VARTA Storage CEO Herbert Schein als große Chance für die Energiewende: „Energiespeichersysteme sind ein wesentlicher Bestandteil für die nachhaltige Energieversorgung. Die Entscheidung des Bundeswirtschaftsministeriums, die Förderung der Speicher zu verlängern, ist das richtige Signal an Eigenheimbesitzer und Industrie, weiter in den Ausbau von innovativen Speichersystemen zu investieren.“ Mit der Förderung könnten Hauseigentümer mehrere Tausend Euro bei der Anschaffung eines Speichers sparen.weiter lesen

11.11.2015

EnergieBonus Bayern: Neue Förderung kann Investitionssumme auf 300 Euro exkl. MwSt. senkenweiter lesen

30.10.2015

VARTA Microbattery und VARTA Storage präsentieren auf der diesjährigen European Utility Week vom 03. bis 05. November 2015 ihre spannenden Neuheiten. Auf die Besucher warten intelligente Metering Energielösungen, brandneue Powercaps und Premium Energiespeichersysteme. weiter lesen

19.10.2015

Projekt EEBatt: Lokaler Speicher für erneuerbare Energienweiter lesen

30.09.2015

VARTA steigt in die Einsteigerklasse einweiter lesen

27.07.2015

VARTA Storage und Solare Datensysteme unterstützen Stiftung Plant-for-the-Planet.weiter lesen

09.07.2015

Tests bestätigen die einwandfreie Funktion der Heimspeicher VARTA family und VARTA home. weiter lesen

09.06.2015

Bunt, leistungsstark und zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Mit VARTA element möchte VARTA Storage seine Position im Speichermarkt weiter ausbauen. Der Einstiegsspeicher rundet das Portfolio des bayerischen Unternehmens ab. Auf der Intersolar stellt VARTA Storage erstmals mit dem neu hinzugekommenen Geschäftsbereich Power Pack Solutions (PPS) aus.weiter lesen

09.06.2015

Die Solare Datensysteme GmbH (SDS) entwickelte zusammen mit der VARTA Storage GmbH eine neue Lösung zur Visualisierung von Speichersystemen. Hierbei ist es möglich, den jeweiligen Batteriespeicher für PV-Energie direkt an das Solar-Log™-System anzuschließen und dadurch wichtige Daten und Werte zu visualisieren.weiter lesen

28.05.2015

Produkte der VARTA Micro Unternehmensgruppe zur GreenTec Awards Gala in Berlin.weiter lesen

21.05.2015

Zur diesjährigen Intersolar Europe bringt die VARTA Storage GmbH mit Engion element einen neuen Einstiegsspeicher mit bis zu 6,4 kWh Batteriekapazität und integriertem Wechselrichter auf den Markt. Neben moderner Technik setzt das Unternehmen auf ansprechendes Design: Der neue Lithium-Ionen-Speicher wird in sechs verschiedenen Farben angeboten.weiter lesen

06.03.2015

Die VARTA Storage zeigt auf der kommenden Energy Storage in Düsseldorf vom 09. -11. März innovative Energiespeichersysteme, Engion Family und Engion Home. Mit diesen hochqualitativen Produkten „Made in Germany“ kann ein Maximum an Eigenverbrauch der selbst erzeugten Energie genutzt werden. weiter lesen

23.02.2015

VARTA Storage stellt auf der Energiesparmesse in Wels die Energiespeicher Engion Family und Engion Home vom 27. Februar - 01. März 2015 vor. Die Energiesparmesse ist nicht nur die größte Baumesse und Bäderschau Österreichs sondern auch die größte Messe für Heiz- und Energietechnik in Europa. 880 Aussteller aus 15 Nationen präsentieren auf der 3-Fachmesse die modernste Technik ihrer Branchen. VARTA Storage zeigt dort, wie Besitzer von Energieerzeugungsanlagen mit einem Batteriespeicher das Maximum aus ihrem System herausholen können. weiter lesen

28.01.2015

Seit heute ist klar: Der Gewinner der Mission Engion ist die Familie Sperl. Mit ihren Beiträgen und ihrem Energiesparlied „Mit Eigenstrom durch die Nacht“ wurde die Facebook-Community überzeugt. Ihr Beitrag erhielt nicht nur die meisten „Likes“ sondern sicherte Familie Sperl auch den Hauptgewinn. VARTA Storage gratuliert Familie Sperl zum neuen Engion Home System inklusive sechs Batteriemodulen!weiter lesen

05.11.2014

Nach der thematischen Erweiterung Mitte des Jahres um die Bereiche Smart Home und E-Mobility engagiert sich das internationale Kompetenznetzwerk IBESA derzeit vor allem bei dem Thema Batteriesicherheit. „Sicherheit beginnt im Detail und damit bei der Zellauswahl“, so Markus Hoehner, Gründer der International Battery & Energy Storage Alliance. Lithium-Ionen Speicher bieten eine Vielzahl positiver Eigenschaften, aufgrund derer sie Bestandteil vielfältigster Anwendungsbereiche sind. Ein stetig zunehmender Verbreitungsgrad zeigt aber auch, dass sowohl mangelnde Qualität bei den einzelnen Komponenten einer Batterie als auch ein unsachgemäßer Umgang ein Gefährdungspotential verursachen können, das für die gesamte Branche eine Herausforderung darstellt. Vor diesem Hintergrund setzt sich IBESA für die Entwicklung von Standards ein und arbeitet hierfür mit Unternehmen zusammen, die ebenfalls auf Qualität setzen – ein Aspekt, der in einem kostengetriebenen Markt leider nicht immer zur Kaufentscheidung beim Endkunden beiträgt. VARTA Storage unterstützt künftig als erfahrener Batteriehersteller die Diskussion, denn Sicherheit ist der Kern, um den sich bei VARTA die gesamte Forschungs- und Entwicklungsarbeit dreht. weiter lesen

28.10.2014

In der Stadtgärtnerei Nördlingen scheint ab heute die Sonne länger. Denn dort wurde ein Sonnenstromspeicher von VARTA Storage in Betrieb genommen. Die Nördlinger Pflanzen der Stadtgärtnerei können also ab sofort auch in der dunklen Jahreszeit mit Sonnenenergie wachsen und gedeihen. Mit diesem Wissen leuchtet der Weihnachtsstern in meinen Augen in einem noch kräftigeren Rot“ freut sich die für die Blumen verantwortliche Rita Maile „Denn mit einem Batteriespeicher schützen wir die gesamte Umwelt.“ weiter lesen

15.10.2014

VARTA Storage präsentiert vom 15. bis 17. Oktober 2014 die Energiespeicher Engion Family und Engion Home auf der belektro Messe in Berlin. Auf der Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht werden die Besucher am VARTA Storage-Stand auf den neusten Stand der Technik in punkto Sonnenstromspeicherung gebracht. Engion Speicher sind die einzigen Speicher am Markt, die sich auch mit zukünftigen Zellchemien betreiben lassen. Mit einem ausgeklügelten Sicherheitssystem sind sie deshalb die Vorreiter in der Speichertechnologie.weiter lesen

29.09.2014

VARTA Storage stellt auf der RENEXPO in Augsburg die Energiespeicher Engion Family und Engion Home vom 9.-12.Oktober 2014 vor. Bei der Energiefachmesse für Bayern wird das Thema „Richtig investieren“ in den Mittelpunkt gestellt. VARTA Storage zeigt wie PV-Anlagenbesitzer mit einem Batteriespeicher das Maximum aus ihrem System herausholen können. Durch die Verwendung eines Engion-Speichers von VARTA Storage kann der Eigenverbrauch an Sonnenstrom auf bis zu 70 Prozent und mehr gesteigert werden. Der Engion Speicher ist der einzige Speicher am Markt, der sich auch mit zukünftigen Zellchemien betreiben lässt. Mit dieser Überlegenheit trifft VARTA Storage beim Motto „Richtig investieren“ mitten ins Schwarze.weiter lesen

18.09.2014

VARTA Storage freute sich kürzlich über den Besuch von Staatssekretär Franz Josef Pschierer und des Landtagsabgeordneten Wolfgang Fackler. Dieser informierte sich bei dem Vorstandsvorsitzenden der VARTA Micro Gruppe Herbert Schein über die Möglichkeiten der dezentralen Energiespeicherung. VARTA Storage vermarktet sehr erfolgreich den Energiespeicher Engion mit wettbewerbsüberlegenen Eigenschaften. Das Unternehmen gilt seither als eines der bedeutendsten Unternehmen im Bereich der Energiezwischenspeicherung. Die Speichertechnologie ist eine Schlüsseltechnologie für den Erfolg der Energiewende.weiter lesen

10.09.2014

Kurz nach der Halbzeit der Landesgartenschau zieht VARTA Storage eine positive Bilanz. Mit über 10.000 Besuchern täglich findet auch der Infostand der VARTA Storage im zweiten Obergeschoss des Forum Gold regen Zulauf. Dort können sich Besucher über den Energiezwischenspeicher Engion im Rahmen einer Dauerpräsentation noch bis zum 12.Oktober informieren. Durch die Landesgartenschau soll die Lebensqualität und das ökologische Klima im Ostalbkreis verbessert werden. VARTA Storage zeigt in diesem Kontext, wie jeder Photovoltaikanlagenbesitzer seinen Strom Eigenverbrauch steigern und einen Beitrag zur Energiewende leisten kann. Vergangene Woche wurde der 1.000.000ste Besucher gezählt.weiter lesen

09.09.2014

Der Fachverband der Elektro- und Informationstechnik Ba-Wü veröffentlicht erste Ergebnisse mit dem seit einem Jahr installierten Batteriespeicher! weiter lesen

23.07.2014

Über 1000 Pferde werden vom 23. bis 27. Juli beim diesjährigen Scharlachrennen in Nördlingen erwartet. Höhepunkt ist der Große Preis der VARTA Storage GmbH, einem Unternehmen der VARTA Micro Gruppe, am Sonntagnachmittag. Das Springen um die Goldene Daniel-Peitsche geht über eine Hindernishöhe von bis zu 1,50 Metern und ist mit 10.000 Euro dotiert. VARTA Storage ist bereits zum zweiten male Namensgeber.weiter lesen

15.07.2014

Vergangenen Mittwoch informierte VARTA Storage in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Sparkasse Nördlingen und der Firma Heinle Energie- & Automationstechnik zum Thema EEG, Solarstromspeicher und deren mögliche Fördermöglichkeiten für private Haushalte. Die Veranstaltung übertraf mit 130 Besuchern die Erwartungen der Gastgeber.weiter lesen

18.06.2014

VARTA Storage bringt das revolutionäre Energiespeichersystem Engion für Eigenheime und Unternehmen nun auch in Österreich auf den Markt.weiter lesen

30.05.2014

Karlsruher Institut für Technologie (KIT) schlägt Alarm. Nach Testuntersuchungen an mehreren Photovoltaikspeichern Deutscher Hersteller, gingen einige in Flammen auf oder explodierten. VARTA Storage Speicher Engion war nicht dabei. Engion verfügt über ein geprüftes Sicherheitssystem und ist aufgrund des mehrstufigen Sicherheitskonzeptes besonders sicher. Dieses sei Dreh- und Angelpunkt in der Entwicklung des VARTA Storage-Speichers, so Dr. Hirnet.weiter lesen

30.05.2014

VARTA Storage und LichtBlick habe eine Partnerschaft geschlossen. Wir freuen uns, den größten konzernunabhängigen Energieanbieter Deutschlands als weiteren starken Partner für uns gewonnen zu haben“, so das VARTA Storage Management. „Schließlich setzt LichtBlick ausschließlich auf saubere Energie und passt deshalb ideal zu unserer Firmenphilosophie.“weiter lesen

PRESSEKONTAKT

VARTA AG
Corinna Hilss
Head of Corporate Communications

Daimlerstraße 1
73479 Ellwangen

Telefon +49 7961 921 - 221
E-mail: corinna.hilss@varta-ag.com